Aktuelles der Firma Kielmann

Seit 1992 für Sie der kompetenter Ansprechpartner für Fenster, Türen und Sonnenschutz

KfW - Zuschussförderung

Antragsstopp von KfW-Fördermitteln

In diesem Jahr ist die Nachfrage der Zuschussförderung für barrierereduzierende Maßnahmen so hoch, dass die hierfür aus dem Bundeshaushalt bereitgestellten Mittel in Höhe von 49 Millionen Euro für 2016 bereits aufgebraucht sind. Das schließt auch den Kombiantrag "Barrierereduzierung und Einbruchschutz" mit ein.

Wichtig:
Einzelmaßnahmen zum Einbruchschutz können aber weiterhin über die KfW-Förderprodukte 159 (Kredit) und 455 (Zuschuss) beantragt werden!

Für die detaillierten Informationen der KfW klicken Sie bitte hier:

    KfW-NEWS    

Zurück